ACM Schneidtisch Optionen

ACM Schneidtisch Optionen Eignen sich diese Optionen für Sie?

Unterwasserschneidmodul UWC

Mit Hilfe einer automatischen Wasserstandsregelung können Teile unter Wasser geschnitten werden. Hierbei werden Lärm und Wasserspritzer reduziert. Dabei wird die Rückseite des Wasserbehälters wird mit einer sogenannten “Luftglocke” versehen. Diese wird über die Maschinensteuerung (HMI) bedient. Der Wasserstand ist von 0 bis ca. 50 mm über den Schneidlamellen einstellbar.
 
 
Kaskadefilter
Der Kaskadefilter wird zwischen dem Überlauf des Wasserbehälters und dem Abwasserkanal platziert. Der Filter dient dazu (ungelöste) Verschmutzungen im abzuleitenden Wasser, wie Werkstoffpartikel und Abrasivmittel, zu reduzieren.
 

Fernbedienung

Mit der Fernbedienung kann die Maschine teilweise aus der Distanz bedient werden. Somit sind Bewegungen aller Achsen innerhalb der Maschinensicherheitszone möglich.
 
Die Fernbedienung dient dazu den Schneidkopf in eine bestimmte Position zu bringen, ohne dass dabei eine gefährliche Situation entstehen kann. Es kann beispielsweise eine Startposition angefahren werden, die durch die Maschinensteuerung übernommen werden kann.
 
Nach der Positionierung des Schneidkopfes wird die Maschine von der Steuerung aus weiter bedient, sodass jederzeit ein sicheres Arbeitsumfeld erzielt wird.

 

Wasser- und Luftpistole

Zur einfachen Maschinen- und Teilereinigung können an der Vorderseite, und je nach Maschinentyp zusätzlich an der Hinterseite, sowohl ein Wasser- als auch ein Luftschlauch angebracht werden. Diese lassen sind jeweils automatisch in Schlauchboxen einziehen. Die Schlauchboxen sind voll in die Maschine (eine an der linken und die andere an der rechten Seite) integriert. 

 

LED-Meldeleuchte

Die Meldeleuchte zeigt den Status der Schneidemaschine mit Hilfe von Licht- und Tonsignalen an. Dies ist eine praktische Option, um Stillstandszeiten der Maschine zu minimieren.

Die magnetische Grundplatte ermöglicht eine einfache Montage auf einem metallischen Untergrund im Produktionsbereich.

Die Signalsäule unterscheidet folgende Zustände der Schneidemaschine:

  • Grünes Dauerlicht: Die Maschine befindet sich in Betrieb
  • Tonsignal: Der Schneidauftrag ist beendet oder unterbrochen
  • Grünes Blinklicht: Die Maschine wurde angehalten
  • Gelbes Blinklicht: Es wurde eine Warnmeldung erzeugt
  • Rotes Blinklicht und Tonsignal: Es wurde eine Fehlermeldung erzeugt

Der Wartungsbedarf wird aufgrund der Verwendung von langlebigen LEDs minimiert.

 

 

Unser Experte für Wasserstrahltechnik

Waterjet Experts

"Mein Ziel ist es, Ihren Entscheidungsprozess von der technologischen – über die betriebswirtschaftliche Betrachtung...

Marc Epping - Sales Director
Kontaktiere unsere Expert

Verwandte Produkte

ACM Wasserstrahlschneidanlage

ACM Wasserstrahlschneidanlage

Der Schneidtisch besteht aus einer stählernen Präzisionskonstruktion. Das Portal (Y-Achse) und der selbstangetriebene...
Produkt anzeigen »

Schneidraumüberwachung

Schneidraumüberwachung "Flex-zone"

Während der Tisch in der Vergangenheit unerreichbar war, solange der Schnitt andauerte, so kann er nun, dank...
Produkt anzeigen »