Abrasivbehälter

Abrasivbehälter 750 / 300 kg

Mit 4 bis 5 bar Luftdruck wird das Abrasivmittel aus dem Behälter zur Zufuhr transportiert.

Falls sich nicht ausreichend Abrasivmittel im Lagerbehälter befindet, erscheint eine Niedrigstand-Meldung auf der Steuerkonsol. Wenn diese Warnung ignoriert wird, dann wird das Abrasivmittel unter den Minimalstand sinken. Dadurch wird der Schneidprozess automatisch angehalten.

 

Technische Daten

Abrasiv-Vorratsbehälter  
Druckluft Arbeitsdruck 2-4 bar
Druckluftverbrauch 200 NI/min
Verbleibende Abrasivmenge bei niedrigem Abrasivmittel-Stand 10 kg
 

Unser Experte für Wasserstrahltechnik

Waterjet Experts

"Mein Ziel ist es, Ihren Entscheidungsprozess von der technologischen – über die betriebswirtschaftliche Betrachtung...

Marc Epping - Sales Director
Kontaktiere unsere Expert

Verwandte Produkte

Entschlammungssystem (RS3)

Entschlammungssystem (RS3)

Das Entschlammungssystem Typ RS3 mit Einzelfilter besteht aus einem speziellen Saug- und Druckleitungssystem, das mit...
Produkt anzeigen »

Kontinuierliche Abrasivversorgung

Kontinuierliche Abrasivversorgung

Das unterbrechungsfreie Abrasivversorgungssystem liefert einen kontinuierlichen Abrasivmittelfluss zum Dosiersystem,...
Produkt anzeigen »