Metall

Metall

Metall wird mit einer kristallinen Struktur gebildet, die durch elektrostatische Kräfte fest verbunden ist. Dieses Material hat einen extrem hohen Schmelz- und Siedepunkt. Metalle sind äußerst vielseitig und finden sich in Anwendungen wie Bauwesen, Werkzeuge, Kochgeschirr, Geräte, Schrauben und Autoteile.

Darüber hinaus ist Metall ein sehr hartes Material, das eine erhebliche Kraft oder Temperatur zum Schneiden erfordert. Durch die hohen Temperaturen, die durch Schneideverfahren wie das Schleifen entstehen, können sich aber auch Metalle verformen.

Wasserstrahlschneiden von Metallen

Das Wasserstrahlschneiden ist eine ideale Methode, um Metallprodukte zu formen, ohne das Material zu beschädigen. Metalle wie Edelstahl, gehärteter Stahl, Aluminium, Kupfer und Titan können mit Wasserstrahlschneidemaschinen geschnitten werden.

Unser Experte für Wasserstrahltechnik

Waterjet Experts

"Mein Ziel ist es, Ihren Entscheidungsprozess von der technologischen – über die betriebswirtschaftliche Betrachtung...

Marc Epping - Sales Director
Kontaktiere unsere Expert

Andere Materialien Wasserstrahlschneidtechnik

Gummi

Gummi

Gummi wird aus dem Naturstoff Latex hergestellt und hat als Haupteigenschaft die Elastizität.
Produkt anzeigen »

Verbundwerkstoff

Verbundwerkstoff

Verbundwerkstoffe sind Substanzen, die aus zwei oder mehr Materialien bestehen, bei denen die Verbundeigenschaften...
Produkt anzeigen »

Kunststoff

Kunststoff

Wasserstrahlschneiden ist die ideale Technik, um Kunststoffe zu schneiden, ohne dass die Schnittkanten schmelzen.
Produkt anzeigen »

Stein

Stein

Stein oder Gestein sind Naturstoffe, die aus Mineralien der Erdkruste wie Marmor und Schiefer bestehen.
Produkt anzeigen »